HEIDENREISEN

Tagesfahrten 2018

 

Aus unserem sehr umfangreichen Repertoire an Tagesfahrten haben wir Fahrten ausgewählt, die wir Ihnen näher vorstellen möchten. Wir bieten Gruppen aber auch gern nach konkreten Absprachen spezielle Fahrten zu Ihrem Termin und von einem gewünschten Abfahrtsort aus an.

 

26.06. Krummer Wald

Sie besuchen Penkun, eine der kleinsten Städte Mecklenburgs. Das dortige Schloss gehört zu den wenigen noch erhaltenen pommerschen Schlössern. Nach dem Mittagessen erleben Sie die besondere Attraktion dieser Reise, den „Krummen Wald“. Stämme von über 100 Kiefern bilden einen hohen Bogen gen Himmel. Sie besuchen einen Straßenmarkt auf der polnischen Oderseite.

Ein gemütliches Kaffeetrinken in Schwedt rundet das Programm ab.

Preis: 54,-

 

11.09. Odertal / Tierpark Eberswalde

Durch Bernau fahren wir auf der Märkischen Eiszeitstraße mit einer Pause am neuen Schiffshebewerk Niederfinow zum Mittagessen auf den Paschenberg zum Restaurant „Carlsburg“. Neben dem guten Essen können Sie hier die Aussicht ins weite Oderurstromtal genießen. Am Nachmittag besuchen Sie den Tierpark Eberswalde. Der vielseitig gestaltete Park hat die aufregendste Löwenanlage der Welt: Besucher gelangen durch einen Tunnel zu einer voll verglasten Höhle. Von dort aus haben Sie die Raubkatzen direkt im Blick. Ein Besuchermagnet ist auch die Tigeranlage. Der Amurtiger, die größte noch lebende Raubkatze unserer Erde gehört yu den bedrohten Tierarten. Für ihn wurden die besten Bedingungen im Zoo geschaffen. Im Park haben Sie Möglichkeit zum Kaffeetrinken.

Preis: 58,-

 

11.10. Schorfheide, Wildschweinessen und Holzschuhmacherdorf

Unsere erste Pause auf dieser Reise machen wir in Wandlitz an der Dorfkirche. Für Sie erklingt ein kleines Orgelkonzert und Sie können dort eine wunderschöne Christusfigur von Barlach bewundern.

Zum Wildschweinessen fahren wir Durch die Schorfheide nach Eichhorst am Werbellinseekanal.

Ein leckerer Wildschweinbraten, Gulasch, Klöße und Kartoffeln sowie Rotkohl und Soße werden wie zu Hause in Schüsseln serviert. Entlang am Werbellinsee führt die Reise zum einst größten Holzschuhmacherort Deutschlands, nach Friedrichswalde. Im Kolonistendorf erleben Sie in einer Vorführung, wie um 1930 hier Holzschuhe zu Tausenden gefertigt wurden. Im Holzschuhmacherzentrum werden Sie gemütlich Kaffee trinken und sie können auch Holzschuhe erwerben.

Preis 62,-

 

10.11. Saisonabschluss

Mit dieser Überraschungsfahrt beginnt bei HEIDENREISEN die neue Saison, denn das Reiseprogramm für 2019 wird Ihnen vorgestellt. Gleichzeitig läuten wir die Vorweihnachtsreisezeit 2018 ein, mit den vielen Lichtern, mit Besinnlichkeit, gutem Essen und gemütlichem Beisammensein. Wie immer treffen wir uns am Kino International zu einem kleinen Imbiss, bevor die Reise losgeht. Zum Programm gehören Mittagessen und Kaffeetrinken und kleine Überraschungen.

Preis: 68,-

 

05.12. Gänsebratenessen in Haage

Zum traditionellen Gänsebratenessen fahren wir ins Havelland nach Haage. Auf Platten und in Schüsseln werden Gänsekeulen und Gänsebrust, Kartoffeln und Klöße, Rotkohl, Grünkohl und Rosenkohl mit einer köstlichen Soße serviert. Am Nachmittag besuchen wir den Weihnachtsmarkt am Schloss Charlottenburg. Nach einem gemütlichen Kaffeetrinken beginnt die Lichterfahrt durch Berlin, vorbei an den schönsten, weihnachtlich geschmückten Straßen vom Kurfürstendamm bis zum Alexanderplatz.

Preis 58,-

 

18.12. Oderbruch/Märkische Schweiz

Freuen Sie sich auf einen schönen Tag, abseits vom vorweihnachtlichen Trubel. Das Oderbruch liegt jetzt besonders verschlafen vor uns und erinnert daran, dass uns auch „Entschleunigung“ guttut.

Über Strausberg und Wriezen fahren wir nach Güstebieser Loose an die Oder und genießen die weite Sicht und die Ruhe der Natur. Zum Mittagessen gibt es traditionell Gänsebraten.

Am Nachmittag fahren wir in die Märkische Schweiz zum Kaffeetrinken am Schermützelsee.

Preis 58,-